Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Frosta.

FRoSTA ist auch für Kollegen da!

trnd-Partner turtle hat bei sich in der Firma aufgetischt. Was es zum Essen gab? Natürlich FRoSTA!!!! :-)

..Der ganze Gang roch nach leckerem Essen, auch bevor die Speisen in die Mikrowelle kamen, rochen Sie appetitanregend, so dass andere Mitarbeiter schon schnüffeln kamen und fragten, was es denn leckeres gibt. Denen wurde natürlich alles haarklein erklärt [...]

Verkosten: Als dann jeder seine Leckerei auf dem Teller hatte, ging es los. „Mhhh“, „ahh“, „hätt ich nicht gedacht“, „das Gemüse ist ja knackig“, „das Fleisch ist ja gut gebraten“ usw. Es wurde gelöffelt, geschnitten, rum gereicht und beim anderen vom Teller geklaut. Wir waren wirklich begeistert wie gut das Tütenessen ist, wie satt es macht, wie frisch es schmeckt und wir haben sogar eine Tüte „Bami Goreng“ übrig gehabt, die morgen verspeist wird.


Das Fazit der kleinen aber feinen Mittagspause sah dann wie folg aus. :-)

Alle waren satt, zufrieden und wir stellten fest, dass eine Tüte manchmal wirklich für 2 ganze Mahlzeiten reicht, also ist das Preis/Leistungsverhältnis mehr als in Ordnung. [...] Ich würde sagen, meine Verkostung war ein voller Erfolg, danke Frosta und trnd für die Mittagsmahlzeit.

Und hier noch ein paar visuelle Eindrücke der FRoSTA-Mittagspause. :-)

@turtle: Vielen lieben Dank für diesen super positiven Bericht und natürlich Deinen Einsatz FRoSTA unter Deinen Kollegen bekannt zu machen.

@all: Wer von Euch hat ebenfalls bei sich in der Firma zur FRoSTA-Mittagspause aufgerufen? Wie waren Eure Erfahrungen, bzw. die Meinungen Eurer Kollegen?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

01.11.07 - 1:22 Uhr
von Chrissy17

Leider ist das in meiner Firma so nicht möglich. Aber ich gratuliere turtle für diese tolle Idee und die Durchführung.
Wirklich klasse und ein Lob auf die Mitarbeiter, die sich so sehr mit engagiert haben.